Datenschutzermächtigung

 
Bei einem Kredit mit Bankauskunft benötigen wir zusätzlich zur Selbstauskunft die Datenschutzermächtigung von Ihnen und dem Mitantragsteller (falls vorhanden) unterschrieben zurück.

 
An
K & V - Vermittlung

Kaiserstrasse 38
31134 Hildesheim

Fax: 05121 / 51 55 91

 
Druckversion

Datenübermittlung (lt. Bundesdatenschutzgesetz):

Ich/Wir willigen ein, dass das Kreditinstitut der für meinen/unseren Wohnsitz zuständigen SCHUFA-HOLDING AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, Daten über die Beantragung, die Aufnahme (Kreditnehmer, Kreditbetrag, Laufzeit, Ratenbeginn) und vereinbarungsgemäße Abwicklung (z.B. vorzeitige Rückzahlung, Laufzeitverlängerung) dieses Kredits übermittelt.
Unabhängig davon wird das Kreditinstitut der SCHUFA auch Daten aufgrund nicht vertragsgemäßen Verhaltens (z.B. Forderungsbetrag nach Kündigung) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist.

Insoweit befreie/n ich/wir das Kreditinstitut zugleich vom Bankgeheimnis.

Die SCHUFA speichert und uuml;bermittelt die Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute sowie Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA auch Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzefall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechnneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfaheren).

Ich kann/Wir können Auskünfte bei der SCHUFA über die mich/uns betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Ich/Wir willigen ein, dass im Falle eines Wohnsitzwechsels die bis dahin zuständige SCHUFA die Daten an die dann zuständige SCHUFA übermittelt.
Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren enthält das Merkblatt, das auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird.

 
 
__________________________________
Ort / Datum

 
 
__________________________________
Name / Unterschrift

Druckversion


[Startseite] [Ohne Auskunft] [Mit Bankauskunft] [Beamtendarlehen] [Selbstständige] [Baufinanzierungen] [Kreditanfrage] [Schnellanfrage] [Versicherungen] [Kontakt] [Impressum]